Waffenrechtliche Einordnung

Da mich öfters Anfragen erreichen, bezüglich der waffenrechtlichen Handhabung des Gewehres SSG-82, möchte ich an dieser Stelle ein paar Feststellungen äußern:

Das Gewehr SSG-82 ist ein Repetiergewehr und wird auf die Gelbe WBK erworben.

(siehe Waffengesetz (WaffG) § 14 (4) „Sportschützen […] wird […] eine unbefristete Erlaubnis erteilt, die zum Erwerb von […] Repetier-Langwaffen mit gezogenen Läufen […] berechtigt.“)



Das Kaliber 5,45 x 39 ist für Sportschützen zulässig. Eine Mindesthülsenlänge gibt es im Zusammenhang mit Repetiergewehren nicht. Die oft genannte 40 mm Mindesthülsenlänge bezieht sich ausschließlich auf „halbautomatische Schusswaffen, die ihrer äußeren Form nach den Anschein einer vollauto-matischen Kriegswaffe hervorrufen, die Kriegswaffe im Sinne des Gesetzes über die Kontrolle von Kriegswaffen ist.“ (siehe Allgemeine Waffengesetz-Verordnung (AWaffV) §6 (1) 2.)


Verschluss zerlegen

disassembling of the bolt



- Zum Herausnehmen des Verschlusses aus dem Gewehr, Verschluss öffnen - durch Eindrücken des Verschlußhalters auf der linken Hülsenseite


- Schlagbolzen entspannen, dazu Druckbolzen eindrücken und den Spanngriff nach rechts drehen

- Verschlußkappe bis zum Anschlag nach links drehen (
dabei Sperre herunterdrücken) und nach hinten abziehen

- Hülse abziehen

- den kompletten Schlagbolzen herausnehmen


- den Spanngriff von dem Verschlußstück abziehen

- Auszieher und Hülsenhalter können durch Zurückdrücken der Federbolzen herausgenommen werden

Das Zusammensetzen des Verschlusses erfolgt in umgekehrter Reihenfolge

Hierbei ist zu beachten:

- Die Verschlußkappe muss unter Überwindung der Schlagbolzenfeder eingedrückt und bis zum Anschlag nach rechts gedreht werden


- Vor dem Einführen des Verschlusses in die Baugruppe - Lauf mit Hülse - ist durch Verdrehen des Spanngriffes nach links die Schlagbolzenfeder zu spannen

1 - Verschluß bolt
2 - Verriegelungsstück locking piece
3 - Spanngriff tighten handle
4 - Schlagbolzen mit Schlagbolzenfeder firing pin with firing pen spring
5 - Federanlage spring system
6 - Rastzahn locking tooth
7 - Schlitzmutter slot nut
8 - Spannhülse tighten shell
9 - Verschlußschraube  - Verschlusskappe bolt screw - bolt cap
10 - Auszieher extractor
11 - Auswerfer ejector